Deutschland speedet – Nürnberg auch!

Der Frühling ist da und die Outdoor-Saison der Speed Badminton Spieler startet. In vielen Städten lassen Aktive und Vereine vom 20. bis 21. April 2013 die Speeder® genannten Federbälle los. In Parks, aus Spielplätzen, Straßen- und Sportfesten fliegen sie zwischen den Schlägern hin und her.

Wer Speed Badminton noch nicht kennt, sollte es kennen lernen: Die Kombination aus Tennis, Squash und Badminton wird ohne Netz gespielt, die Spieler stehen sich in 12,80 Meter Entfernung gegenüber – jeder in einem eigenen quadratischen Feld. Ziel des Spiels ist es, den Speeder®, einen windstabilen und etwas schwereren Federball, ins gegnerische Feld zu befördern. Wer zuerst 16 Punkte (und zwei Punkte Vorsprung) erzielt, gewinnt den Satz.

Hiermit laden wir Sie herzlich ein, Speed Badminton in Nürnberg kennen zu lernen. Wir würden uns freuen, wenn Sie auch Ihre Leser auf die Veranstaltung aufmerksam machen.

Wann: Sonntag, 21. April 2013, 13-16 Uhr
Wo: Whörder Wiese
Mit: Knightspeeder Nürnberg (TSV Buch Nürnberg 1921 e.V.)
Kontakt: Steffi Emmerich, 0176/47016746, speedbadminton@tsv-buch.de, http://www.facebook.com/knightspeeder

Posted in Speedminton.

Schreibe einen Kommentar